Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gegner und Kreaturen in Sea of Thieves

Auf unseren Wegen begegnen uns viele verschiedene Gegner und Kreaturen in der Spielwelt. Die meisten von ihnen machen unser Leben nicht wirklich leichter. Folgend eine Aufstellung der Kreaturen und Gegner in Sea of Thieves.

Feindliche

Hai

Der Hai erscheint sobald ein oder mehr Spieler sich für längere Zeit im Wasser befinden. Dabei ist es egal ob sich diese auf dem Meer oder in der Nähe einer Insel befinden. Der Hai "spawnt" meistens nicht alleine und greift, sobald er nah genug an einem Spieler ist, direkt an. Töten kann man einen Hai relativ leicht mit Fernkampfwaffen, welche auch Unterwasser funktionieren. So ist er nach wenigen Schüssen schnell erledigt.

Der Hai im Wasser sucht nach Beute.

Megalodon

Der Megalodon ist eine große Abwandlung des Hais. Er erscheint nur auf dem offenen Meer unter gewissen Bedingungen. Segeln wir also lange, über das offene Meer, ist die Wahrscheinlichkeit hoch für das Erscheinen eines Megalodons. Dieser umkreist unser Boot mehrfach bevor er von hinten versucht, unser Schiff durch einen starken Biss zu beschädigen. Dieses vorgehen kann nur unterbunden werden in dem beim Umkreisen des Schiffs mit einer Bordkanone oder mit Fernkampfwaffen auf ihn geschossen wird. Sobald er auf das Schiff mit aufgerissenem Maul zurast, kann in dieses geschossen werden, um den Angriff zu unterbinden. Der Megalodon erscheint in verschiedenen Farbvariationen, welche sich in ihrer Stärke unterscheiden. So scheint der rosa Megalodon der Stärkste zu sein.

Der Megalodon umkreist unser Schiff bevor er angreift.

Kraken

Der Kraken versucht unser Schiff, in die Tiefen des Meeres zu ziehen. Verdunkelt sich das Meer und unser Schiff wird langsamer, dann kündigt sich das Erscheinen des Kraken an. Nun erscheinen die Arme, mit denen er Spieler versucht einzusaugen. Das Einsaugen wird durch Wind in Richtung der Mäuler angezeigt. Befindet sich ein Spieler in diesem Bereich, landet er im Maul und wird festgehalten. Befreit ihn kein anderer Spieler, dann wird ihm konstant Leben abgezogen bis er stirbt. Mit weiteren Armen versucht der Kraken das Schiff zu zerstören. So umfasst er mit mindestens einem Arm das Boot. Dabei werden in die Hülle des Schiffs Löcher gedrückt, durch welche Wasser eindringt. Spieler müssen versuchen, diese zu stopfen und mit allem was sie an Fernkampfwaffen besitzen auf den Kraken zu schießen. Alternativ kann man auch das Deck betreten und mit dem Säbel auf die Arme einschlagen. Dabei besteht jedoch wieder die Möglichkeit, eingesaugt zu werden. Eine gute Kampftaktik wäre das Bekämpfen von unter Deck, da hierbei die Warscheinlichkeit eingesaugt zu werden sehr gering ist. Interessanterweise können auch mehrere Schiffe im selben Bereich angegriffen werden. Dies gilt gleichermaßen für Spieler als auch Skelettschiffe.

Mit seinen Armen versucht der Kraken unser Schiff zu zerstören und in die tiefen zu ziehen!

Schlangen

Ihnen begegnet man auf vielen Inseln in der Spielwelt. Ihre Reichweite, bis sie einen Spieler attackieren, ist sehr gering. So kann man wenige Meter neben ihnen entlanglaufen, ohne angegriffen zu werden. Bleiben wir in ihrer Nähe, wenn sie bereits zischen, ist ein Angriff dieser zu erwarten. Schlangen gibt es mit verschiedenen Hautfarben und Variationen in ihren Mustern. Ihre Angriffe sind bei allen Arten dieselben und spucken uns bei zu nahem Herantreten an. Das Anspucken fügt uns über eine gewisse zeitliche Distanz Schaden hinzu. Möchten wir sie töten, genügt ein Schlag mit dem Säbel, der sie bereits nach einem Hieb tötet. Es ist jedoch möglich, sie durch Musik zu dressieren und einzufangen. Falls wir sie einfangen, können wir sie beim Handelsbund verkaufen.

Schlangen begegnen uns auf vielen Inseln und stellen eine ehr geringe Gefahr dar.

Skelette

Sie sind am häufigsten in der Spielwelt vorkommend, sowohl auf Inseln als auch im Meer. Auf Inseln begegnen sie uns zu Fuß und erscheinen meistens aus dem Boden heraus. Skelette gibt es in vielen verschiedenen Variationen welche sich alle durch die Aufnahme von Nahrung heilen können:

normales Skelett

Normale Skelette können mit einem Pulverfass, Nahkampf- oder Fernkampfwaffe erscheinen und attackieren dann die Spieler in ihrer Nähe. Es genügen wenige Hiebe mit dem Säbel. Alternativ kann auch auf das Skelett geschossen werden, um es zu töten. Hat das Skelett ein Pulverfass in den Händen, sollte der Angriff gut überdacht sein. Es bietet sich ein Schuss aus mittlerer bis ferner Entfernung an, da die Explosion relativ groß ist. Befindet sich ein Spieler in der Nähe einer Explosion, fängt er Feuer und muss durch Wasser gelöscht werden. Normale Skelette droppen beim Tot leider nichts. Besonders am normalen Skelett ist, dass sie mit ihrer Umwelt agieren können. So bedienen sie Kanonen, um auf Schiffe von Spielern zu schießen, oder agieren auf Schiffen als Crew.

Skelette können böse Zeitgenossen sein. Doch mit genügend Hieben sind auch sie kein Hindernis.

goldenes Skelett

Sie sind im Kern wie normale Skelette, besitzen jedoch als Besonderheit einen goldenen Panzer. Dieser schützt sie sehr vor schlägen und steckt sehr viel Schaden ein. Möchte man sie mit wenigen schlägen töten, bietet es sich an Sie ins Wasser zu locken. Dort rosten sie und sind dadurch verwundbar. Alternativ kann auch mit dem Eimer aus dem Inventar, Wasser auf sie gekippt werden.

goldene Skelette können nur mit einer Menge Hiebe oder Wasser besiegt werden.

schwarzes Skelett

Im Dunkeln sind diese Skelette unverwundbar und können nur durch Lichteinfluss getötet werden. Der Lichteinfluss kann eure Laterne oder das Sonnenlicht sein. Tagsüber fallen sie durch ihre dunkle Knochenfarbe auf, sind jedoch wie normale Skelette zu bewerten.

44

Skelettkapitän

Dieser besondere Kapitän tritt nicht nur auf Schiffen auf! Er ist auch oft auf Inseln, auf denen er gestandet ist, zu finden. Alternativ begegnet man ihm immer auf Kopfgeldmissionen oder beim Kapern eines Skelettschiffs. Stirbt dieses widerstandsfähige Skelett, droppt er einen Schädel oder einen Schlüssel für eine Truhe. Der Schädel kann dann beim Seelenorden gegen viel Geld eingetauscht werden. So kann ein Schädel auch mal mehr als 2000 Golddublonen einbringen! Beachte auch, dass ein Kapitän oft nicht ohne seine Crew unterwegs ist. So sind in Kopfgeldmissionen meist mehr Skelette als nur der Kapitän anwesend.

Kapitäne und Admirale sind relativ starke Gegner die euch das Leben gerne schwer machen

überwuchertes Skelett

Ökologisch gut abbaubar sind diese Skelette durch ihre Pflanzen gut geschützt. Dennoch lassen sie sich relativ leicht töten, solange sie sich nicht im Wasser befinden oder mit einem Eimer voller Wasser übergossen werden. Kommen sie nämlich in den Kontakt mit Wasser, heilen sie sich selber.

51

Friedliche

Schwein

Das Schwein streift süß über die Inseln und kann erlegt werden. Wer dieses kleine Wesen für Proviant töten möchte, muss nur ein Mal zuschlagen oder schießen. Dafür droppt es dann auch ein Stück Fleisch, welches möglichst nicht roh konsumiert werden sollte. Sofern es nicht auf einer Kochstelle gegrillt wurde und dennoch konsumiert wird, droht ein starkes Übergeben.

Kleine Schweine sind meist auf Inseln zu finden, auf denen sie wild auf und ab rennen.

Huhn

Sie findet man so oft wie Schweine in der Spielwelt. Für sie gilt dasselbe wie für Schweine. Bei ihrem Tot droppen sie rohes Fleisch. Hühner können in Käfigen gefangen und verkauft werden.

Hühner können auf vielen Inseln gefunden werden und bieten die Möglichkeit Hühnerfleisch zu verzehren.

Fische

Fische schwimmen in der Nähe vor Inseln im Wasser herum. Sie greifen die Spieler nicht an und reagieren in keiner Weise. Besonders ist das sie mit der Angel im Wasser geangelt werden können. Dabei ist es jedoch egal, ob man in der Nähe eines Schwarms oder fernab von diesem angelt.

Fische besiedeln das Meer und die Umgebung der Inseln.

Meerjungfrau

Meerjungfrauen retten Spieler durch Erscheinen, wenn sie zu lange außerhalb des Bootes schwimmen und zu weit von diesem enternt ist. Interagiert man mit einer Meerjungfrau, welche sich durch bauen Rauch bemerkbar macht, gelangt man nach wenigen Sekunden Ladezeit wieder auf sein Schiff zurück.

Meerjungfrauen helfen uns dabei auf unser Schiff zurück zu kommen.

 

Sea of Thieves: Anniversary Edition © Microsoft Corporation. "Gegner und Kreaturen in Sea of Thieves" wurde gemäß den „Verwendungsregeln für Spielinhalte“ von Microsoft unter Verwendung von Inhalten aus Sea of Thieves: Anniversary Edition erstellt, wird jedoch von Microsoft nicht unterstützt und steht mit Microsoft in keiner Verbindung.

Die Verwendungsregeln für Spielinhalte von Microsoft sind hier einsehbar.

Social

Dir gefällt die Seite!? Dann folge mir doch auf folgenden Netzwerken:

facebook       Twitter Logo Blue     Bildergebnis für Instagram    youtube logo 2018     

 

© 2020 Technik-Kiste.de. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.