Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Reihenschaltung

Widerstände bzw. Verbraucher können auf zwei verschiedene Arten miteinander verbunden werden. Werden sie also hintereinander in Reihe geschaltet, so spricht man von einer Reihenschaltung.

Reihenschaltung bedeutet, dass der Ausgang eines Verbrauchers/Widerstandes an den Eingang des nächsten Verbrauchers/Widerstandes geschaltet wird. Dies bedeutet, dass alle Komponenten mit dem selben Strom durchflossen werden.

Reihenschaltung

In der Grafik sind 3 Widerstände miteinander in Reihe verschaltet (R1 bis R3). Bei einer Reihenschaltung werden keine Zwischenabzweige zwischen den Verbrauchern hergestellt. Durch sie fließt der gleiche Strom. Es ergibt sich aber an jedem Verbraucher eine sogenannte Teilspannung. Diese Teilspannung resultiert aus der Gesamtspannung und den Verbrauchern oder Widerständen.  Aus dem Verhältnis der Teilspannung zur gesamten Spannung, ergibt sich folgendes Verhältnis:

Verhältnis SpannungSo teilt sich die Spannung, welche von der Spannungsquelle zur Verfügung gestellt wird in Teilspannungen auf. Rechnet man diese Teilspannungen zusammen, erhält man die Gesamtspannung. Die Gesamtspannung ist also die Summe, aus den einzelnen Teilspannungen.

Das gleiche gilt für die Widerstände. Der Gesamtwiderstand ist durch die einzelnen Teilwiderstände zu berechnen. So ergibt sich, dass der Gesamtwiderstand aus der Summe der Teilwiderstände zu berechnen ist:

Verältnis Widerstand

Dieses Verhältnis gilt genauso für die Leistung, innerhalb einer Reihenschaltung. Wobei die zulässige Leistung an einem Verbraucher oder Widerstand nicht überschritten werden darf. Es gilt also Pmax < Pzul. So kann die maximale Leistung aus den einzelnen Teilrechnungen berechnet werden:

Verhältnis Leistung

So stehen die Spannung und Widerstände im selben Verhältnis zueinander. Daraus resultiert:

 Verältnis Spannung zu WiderstandDieses Verhältnis herrscht auch zwischen der Leistung und dem Widerstand und sieht folgendermaßen aus:

Verhältnis Leistung zu Widerstand


 Hat dir der Artikel gefallen? Hast du dein Wissen festigen oder erweitern können? Dann würde ich mich darüber freuen wenn du Feedback hinterlässt oder diese Seite teilst!

Social

Dir gefällt die Seite!? Dann folge mir doch auf folgenden Netzwerken:

facebook       Twitter Logo Blue     Bildergebnis für Instagram    youtube logo 2018     

 

© 2020 Technik-Kiste.de. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.